Wiener Konzerthaus

Rebecca Saunders

Ein Foto von unterschiedlichen Spieluhren, die übereinander liegen
Rebecca Saunders: Rockaby © Anna Zehetbauer
Ein Foto von unterschiedlichen Spieluhren, die übereinander liegen

Eine konzertante Collage von Rebecca Saunders für fünf Musiker:innen und 200 Spieluhren.

Mit ihrer unverkennbaren und bemerkenswerten Klangsprache ist die in Berlin lebende britische Komponistin Rebecca Saunders eine der führenden internationalen Vertreterinnen der zeitgenössischen Musikszene. Saunders wird im Frühling 2024 den tresor des Bank Austria Kunstforums mit einer musikalischen Collage bespielen und eine eigens für diesen Raum konzipierte Installation präsentieren. Gleichzeitig widmet der Wiener Musikverein der Komponistin eine Konzertreihe.

Saunders hegt ein großes Interesse an den plastischen und räumlichen Eigenschaften von organisierten Klängen. In der für das Bank Austria Kunstforum Wien konzipierten Installation werden bis zu 200 individuelle Spieluhren, die von Sammlerstücken bis Kitsch reichen, präsentiert.

Veranstaltungsort

Bank Austria Kunstforum Wien

Freyung 8
1010 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Mi. 24. Apr 2024, 10:00 - 19:00
  • Do. 25. Apr 2024, 10:00 - 19:00
  • Fr. 26. Apr 2024, 10:00 - 19:00
  • Sa. 27. Apr 2024, 10:00 - 19:00
  • So. 28. Apr 2024, 10:00 - 19:00