Oberes Belvedere

Punts

Scala, aussen
Scala
Scala, aussen

Inszenierung: Bruno Max

Premiere: 8. Dezember 2022

Jack, ein rundum behüteter 25-Jähriger mit einer „nur milden Entwicklungsstörung“, wie seine Mutter Antonia betont, lebt noch immer bei seinen gutbürgerlichen Eltern. Außerdem ist er noch Jungfrau. Bei seinen Altersgenossen und den Jungs vom Rugby Club scheint sich dagegen alles nur um Sex zu drehen. Damit auch er es endlich hinter sich hat, engagieren die Eltern eine wohlausgesuchte Prostituierte für ihren Sohn. Die Begegnung mit der Professionellen Julia beeinflusst die ganze Familie schließlich nachhaltig – aber nicht so, wie man vielleicht erwarten würde …

Geistige Behinderung und Sexarbeit, Helikoptereltern und Lebenslügen, Geld und Liebe – man muss das Stück gesehen haben, um zu verstehen, wie brillant Sarah Page aus Tabuthemen eine famose Komödie mit Tiefgang gestrickt hat. Jede der vier Figuren überrascht: Jack, der trotz seiner Beeinträchtigung emotional intelligenter ist als seine Eltern, Julia, die ihm etwas ganz anderes „beibringt“ als Sex gegen Bezahlung, Vater Alistair, in dem das Ganze Erinnerungen an längst vergangene, wilde und bessere Zeiten wachruft und Mutter Antonia, die mit dem Kontrollverlust über ihre Familie und das Schicksal erst einmal umgehen lernen muss.

Veranstaltungsort

Scala

Wiedner Hauptstraße 108
1050 Wien

Aktuelle Termine

  • Do. 08. Dez 2022, 19:45
  • Fr. 09. Dez 2022, 19:45
  • Sa. 10. Dez 2022, 19:45
  • Di. 13. Dez 2022, 19:45
  • Mi. 14. Dez 2022, 19:45
  • Do. 15. Dez 2022, 19:45
  • Fr. 16. Dez 2022, 19:45
  • Sa. 17. Dez 2022, 19:45
  • Di. 20. Dez 2022, 19:45
  • Mi. 21. Dez 2022, 19:45
Alle Daten

Alle Termine

Dezember

  • Do. 08. Dez 2022, 19:45
  • Fr. 09. Dez 2022, 19:45
  • Sa. 10. Dez 2022, 19:45
  • Di. 13. Dez 2022, 19:45
  • Mi. 14. Dez 2022, 19:45
  • Do. 15. Dez 2022, 19:45
  • Fr. 16. Dez 2022, 19:45
  • Sa. 17. Dez 2022, 19:45
  • Di. 20. Dez 2022, 19:45
  • Mi. 21. Dez 2022, 19:45
  • Do. 22. Dez 2022, 19:45
Weniger Daten