Oberes Belvedere

NS-Raubkunst? Ein Bild sucht seine Herkunft

Foto eines Ölgemäldes mit schwerem goldenen Rahmen, das eine Gebirgslandschaft zeigt
© NS-Raubkunst: Gemälde von Friedrich Treuer (1872–1942), Foto: Lorenz Paulus / hdgö
Foto eines Ölgemäldes mit schwerem goldenen Rahmen, das eine Gebirgslandschaft zeigt

Zahlreiche Kunstgegenstände wurden im Zusammenhang mit NS-Verfolgung entzogen. Prominente Fälle und Objekte steigerten immer wieder die mediale Berichterstattung und das öffentliche Interesse zu dem Thema. Dadurch stellt sich für viele Menschen die Frage: Wie sollen sie mit Dingen in ihrem Besitz umgehen, die durch „Arisierungen“ oder Notverkäufe von verfolgten Personen erworben worden sein könnten? 

Das konkrete Beispiel eines Landschaftsgemäldes illustriert, wie sich manche am Eigentum von Opfern des NS-Regimes bereicherten. Gleichzeitig zeigt es auf, was in Familien über solche Fälle erzählt wurde und heute noch wird. Bekannt ist zu diesem Bild nur, dass es ursprünglich einer Familie gehörte, die in der Wiener Liechtensteinstraße 45 wohnte – vielleicht trägt diese Präsentation dazu bei, die rechtmäßigen EigentümerInnen zu finden.

Zu sehen im Foyer des Haus der Geschichte Österreich.

Veranstaltungsort

Haus der Geschichte Österreich

Hofburg, Heldenplatz
1010 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Mi. 30. Nov 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 01. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 02. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 03. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 04. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 06. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 07. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 08. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 09. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 10. Dez 2022, 10:00 - 18:00
Alle Daten

Alle Termine

November

  • Mi. 30. Nov 2022, 10:00 - 18:00

Dezember

  • Do. 01. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 02. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 03. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 04. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 06. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 07. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 08. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 09. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 10. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 11. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 13. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 14. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 15. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 16. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 17. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 18. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 20. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 21. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 22. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 23. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 24. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 25. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 27. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 28. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 29. Dez 2022, 10:00 - 21:00
  • Fr. 30. Dez 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 31. Dez 2022, 10:00 - 18:00

Januar 2023

  • So. 01. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 03. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 04. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 05. Jan 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 06. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 07. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 08. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 10. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 11. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 12. Jan 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 13. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 14. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 15. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 17. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 18. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 19. Jan 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 20. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 21. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 22. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 24. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 25. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 26. Jan 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 27. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 28. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 29. Jan 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 31. Jan 2023, 10:00 - 18:00

Februar 2023

  • Mi. 01. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 02. Feb 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 03. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 04. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 05. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 07. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 08. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 09. Feb 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 10. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 11. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 12. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 14. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 15. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 16. Feb 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 17. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 18. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 19. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 21. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Mi. 22. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Do. 23. Feb 2023, 10:00 - 21:00
  • Fr. 24. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Sa. 25. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • So. 26. Feb 2023, 10:00 - 18:00
  • Di. 28. Feb 2023, 10:00 - 18:00
Weniger Daten