Veranstaltungen in Wien Über 10000 aktuelle Termine in Wien durchsuchen
Volkstheater, Fassade neu
© EMILBLAU / Martin Geyer
Volkstheater, Fassade neu

Erniedrigte und Beleidigte

Regie Sascha Hawemann
Premiere 15. 9. 2021

In ERNIEDRIGTE UND BELEIDIGTE schimmert auch immer wieder Dostojewskis eigene Geschichte durch. Die eines Schriftstellers, der nach acht Jahren in der sibirischen Verbannung endlich nach St. Petersburg zurückkehren darf.
Dostojewskis dritter Roman erscheint 1861, zunächst in Fortsetzungen, in der von ihm und seinem Bruder gegründeten Zeitschrift Wremja – der Autor getrieben von Geldnot und dem Wissen, die ersten Kapitel einer Geschichte veröffentlichen zu müssen, ohne das Ende zu kennen. Eine Geschichte gleich einem Fiebertraum, verfasst von einem Schriftsteller, der sich mit ihr ins Leben zurückschreibt. Eine Geschichte voll Seinsdruck, Liebesdruck, Habensdruck, die vom Gestern durchs Heute auf Morgen blickt, in der sich Grausamkeiten von Menschen gegen Menschen über Generationen wiederholen – in einer Stadt, die alles frisst.

Veranstaltungsort

Volkstheater

Arthur-Schnitzler-Platz 1
1070 Wien

Aktuelle Termine

  • Mi. 13. Okt 2021, 19:30
  • Mi. 20. Okt 2021, 19:30
  • Do. 21. Okt 2021, 19:30