Foto eines Flüchtlingslagers auf der Insel Lesbos, weiße Zeltstadt hinter Stacheldrahlt

Now you see me Moria

Das Weltmuseum Wien sieht es als seine Aufgabe, einen Beitrag zur Darstellung und Verhandlung von gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Brennpunkten der Gesellschaft zu liefern. Das Museum möchte ein Treffpunkt sein für aktive soziale, künstlerische und politische Akteur:innen, die auf gesellschaftliche Machtverhältnisse, soziale Ungleichheiten und globale Probleme aufmerksam machen und beim Publikum ein erhöhtes Bewusstsein für diese Themen schaffen.

Das Fotoprojekt „Now you see me Moria“ wurde von Amir, einem Afghanen, der im mittlerweile abgebrannten Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos lebte, und von Noemi, einer Bildredakteurin aus den Niederlanden, initiiert. Später schlossen sich Qutaeba aus Syrien sowie Ali und Mustafa aus Afghanistan dem Projekt an. Ihre vollen Namen werden nicht genannt, um ihre Identitäten zu schützen. Mit ihren Fotografien wollen die Geflüchteten das Leben in den Lagern auf Lesbos dokumentieren und so auf die zum Teil verheerende humanitäre Lage vor Ort aufmerksam machen.

Die Präsentation des Projektes kann kostenlos in der Säulenhalle des Weltmuseum Wien besucht werden.

Veranstaltungsort

Weltmuseum Wien

Hofburg, Heldenplatz
1010 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Fr. 30. Jul 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 31. Jul 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 01. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 02. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 03. Aug 2021, 10:00 - 21:00
  • Do. 05. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 06. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 07. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 08. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 09. Aug 2021, 10:00 - 18:00
Alle Daten

Alle Termine

August

  • Di. 10. Aug 2021, 10:00 - 21:00
  • Do. 12. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 13. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 14. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 15. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 16. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 17. Aug 2021, 10:00 - 21:00
  • Do. 19. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 20. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 21. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 22. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 23. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 24. Aug 2021, 10:00 - 21:00
  • Do. 26. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 27. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 28. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 29. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 30. Aug 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 31. Aug 2021, 10:00 - 21:00

September

  • Do. 02. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 03. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 04. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 05. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 06. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 07. Sep 2021, 10:00 - 21:00
  • Do. 09. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 10. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 11. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 12. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Mo. 13. Sep 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 14. Sep 2021, 10:00 - 21:00