Veranstaltungen in Wien Über 10000 aktuelle Termine in Wien durchsuchen
Ausstellungsansicht: Installation mit einer großen braunen Pendeluhr auf einem blauen Podest und großen Pfauenfedern, die sich um die Uhr auffächern
Ausstellungsansicht Volkmar Klien. Anschwellen - Abschwellen © Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien
Ausstellungsansicht: Installation mit einer großen braunen Pendeluhr auf einem blauen Podest und großen Pfauenfedern, die sich um die Uhr auffächern

Volkmar Klien. Anschwellen - Abschwellen

Langsam und nachdrücklich entwickelt sich das Ticken einer Pendeluhr zu einem raumgreifenden Klang, begleitet vom bedächtigen Entfalten eines Pfauenrades. Volkmar Kliens Performance-Apparatur strebt nach Schönheit, nach Größe, nach Laut-Stärke und nach Dominanz. Sie wird im Oberen Belvedere in der Reihe Carlone Contemporary präsentiert.

Anschwellen – Abschwellen
In Volkmar Kliens Performance-Apparatur Anschwellen – Abschwellen entwickelt sich langsam, aber bestimmt aus dem Ticken einer Pendeluhr ein imposanter Klang, der an seinem Höhepunkt, begleitet vom stetigen Entfalten eines Pfauenrades, den barocken Carlone-Saal erfüllt. Das Streben nach Schönheit, ein Anschwellen zu ungeahnter Größe, Laut-Stärke und Dominanz. Dann sinken die Pfauenfedern nieder, und der Klang schwillt ab, kehrt zurück zu seinem Anfang, das stete Ticken, jene menschengemachte Ordnung im unüberblickbaren Strom der Zeit.

Veranstaltungsort

Oberes Belvedere

Prinz-Eugen-Straße 27
1030 Wien

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Sa. 04. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 05. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 07. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Mi. 08. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Do. 09. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 10. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 11. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 12. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 14. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Mi. 15. Dez 2021, 10:00 - 18:00
Alle Daten

Alle Termine

Dezember

  • Do. 16. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 17. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Sa. 18. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 19. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 21. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Mi. 22. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Do. 23. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 24. Dez 2021, 10:00 - 14:00
  • Sa. 25. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • So. 26. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Di. 28. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Mi. 29. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Do. 30. Dez 2021, 10:00 - 18:00
  • Fr. 31. Dez 2021, 10:00 - 18:00

Januar 2022

  • Sa. 01. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 02. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 04. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 05. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 06. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Fr. 07. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 08. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 09. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 11. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 12. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 13. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Fr. 14. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 15. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 16. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 18. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 19. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 20. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Fr. 21. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 22. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 23. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Di. 25. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 26. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 27. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Fr. 28. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 29. Jan 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 30. Jan 2022, 10:00 - 18:00

Februar 2022

  • Di. 01. Feb 2022, 10:00 - 18:00
  • Mi. 02. Feb 2022, 10:00 - 18:00
  • Do. 03. Feb 2022, 10:00 - 18:00
  • Fr. 04. Feb 2022, 10:00 - 18:00
  • Sa. 05. Feb 2022, 10:00 - 18:00
  • So. 06. Feb 2022, 10:00 - 18:00