Anzenberger Gallery

Regina Anzenberger

Gstettn ist ein Ort der Wildnis und der Freiheit, ein Grundstück, das auf eine Bebauung wartet und in der Zwischenzeit von der Natur in Besitz genommen wurde. Von 2017 bis 2021 machte sich Regina Anzenberger daran, die Essenz dieses kleinen Stücks Land gleich hinter der Bäckerei Anker einzufangen. Dort, wo einst die Gebäude der größten Brotfabrik Europas standen, sollen Wohnungen für 3000 Menschen entstehen - doch noch ist es nicht so weit.

Mit ihren Fotografien, die übermalt, durch Zeichnungen erweitert und mit Fundstücken ergänzt werden, hat die Künstlerin das Naturerlebnis Gstettn in den sieben Kapiteln Winterblumen, Naturplaneten, Die Illusion des Sommers, Heimische Böden, Die Rückeroberung der Natur/6 Säulen, Schnecken und Frost festgehalten. In ihren Arbeiten verwischt Regina die Grenze zwischen Objekt und Realität und nimmt uns mit auf ein Abenteuer.

Veranstaltungsort

AnzenbergerGallery

Absberggasse 27
1100 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Mi. 04. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Do. 05. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Fr. 06. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Mi. 11. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Do. 12. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Fr. 13. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Mi. 18. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Do. 19. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Fr. 20. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Mi. 25. Aug 2021, 12:00 - 18:00
Alle Daten

Alle Termine

August

  • Do. 26. Aug 2021, 12:00 - 18:00
  • Fr. 27. Aug 2021, 12:00 - 18:00

September

  • Mi. 01. Sep 2021, 12:00 - 18:00
  • Do. 02. Sep 2021, 12:00 - 18:00
  • Fr. 03. Sep 2021, 12:00 - 18:00
  • Mi. 08. Sep 2021, 12:00 - 18:00
  • Do. 09. Sep 2021, 12:00 - 18:00
  • Fr. 10. Sep 2021, 12:00 - 18:00