Frühlingskino

im Garten des Filmarchiv Austria

Das Filmarchiv Austria feiert in Kooperation mit der Diagonale und der Akademie des Österreichischen Films den Einzug des »Frühlingskinos« im Open-Air am Augartenspitz und im METRO Kinokulturhaus.
Von 19. Mai bis 27. Juni verwandelt sich der lauschige Wiener Kinogarten des Filmarchiv Austria erstmals in eine imposante Auslage für das aktuelle österreichische Filmschaffen.

Gezeigt werden heimische Produktionen aus 2020 und 2021, darunter auch zahlreiche für den Österreichischen Filmpreis nominierte Titel wie EIN BISSCHEN BLEIBEN WIR NOCH, DIE DOHNAL, HOCHWALD, WAREN EINMAL REVOLUZZER und QUO VADIS, AIDA?. Ergänzt wird das erste Open-Air-Festival des österreichischen Films mit brandneuen Restaurierungen aus der Werkstätte des Archivs, unter anderem die lang erwartete neue Rekonstruktion von EKSTASE und das in Kooperation mit dem Österreichischen Filmmuseum restaurierte Stummfilm-Roadmovie MIT DEM MOTORRAD ÜBER DIE WOLKEN.

Das gesamte Programm wird jeweils am Folgetag auch im METRO Kinokulturhaus zu sehen sein.

Open Air Augarten
im Garten des Filmarchiv Austria
Obere Augartenstraße 1, 1020 Wien
19. Mai bis 10. Juni Filmbeginn 19:30
11. bis 27. Juni Filmbeginn 20:00

METRO Kinokulturhaus
Johannesgasse 4, 1010 Wien
20. Mai bis 28. Juni Filmbeginn 19:30

Veranstaltungsort

Filmarchiv Austria

Obere Augartenstrasse 1
1020 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Fr. 18. Jun 2021
  • Sa. 19. Jun 2021
  • So. 20. Jun 2021
  • Mo. 21. Jun 2021
  • Di. 22. Jun 2021
  • Mi. 23. Jun 2021
  • Do. 24. Jun 2021
  • Fr. 25. Jun 2021
  • Sa. 26. Jun 2021
  • So. 27. Jun 2021
Alle Daten

Alle Termine

Juni

  • Mo. 28. Jun 2021