Haus der Geschichte

Nach dem Großen Krieg. Ein Neues Europa 1918–1923

Die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg zwischen 1918 und 1923 prägt alle europäischen Staaten. Die Open-Air-Ausstellung „Nach dem Großen Krieg. Ein neues Europa 1918-1923“ zeigt die Entwicklungen in 40 Ländern auf einzigartige Art und Weise – mit einem besonderen Schwerpunkt auf Zentral- und Osteuropa. Sie macht nicht nur politische Entwicklungen, sondern auch die Zusammenhänge von sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Aspekten greifbar. Gezeigt werden über 200 Exponate wie Fotos, interaktive Karten, Filme, Animationen und Infographiken, bereichert durch individuelle Zeitzeugnisse.

Eine Ausstellung des ENRS – European Network Remembrance and Solidarity.

Veranstaltungsort

Heldenplatz

Heldenplatz
1010 Wien
Karte

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Mi. 28. Jul 2021
  • Do. 29. Jul 2021
  • Fr. 30. Jul 2021
  • Sa. 31. Jul 2021
  • So. 01. Aug 2021
  • Mo. 02. Aug 2021
  • Di. 03. Aug 2021