Theater an der Wien

Zazà

Commedia lirica in vier Akten (1919)
Musik von Ruggero Leoncavallo
Libretto von Ruggero Leoncavallo unter Mitarbeit von Carlo Zangarini
nach dem gleichnamigen Schauspiel von Pierre Berton und Charles Simon
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Neuproduktion des Theater an der Wien

Musikalische Leitung Stefan Soltész
Inszenierung Christof Loy

Premiere: 16. 9. 2020

Orchester ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Chor Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)

Veranstaltungsort

Theater an der Wien

Linke Wienzeile 6
1060 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Mi. 23. Sep 2020, 19:00
  • Fr. 25. Sep 2020, 19:00
  • So. 27. Sep 2020, 19:00