Wiener Konzerthaus

Parsifal

Wiener Staatsoper
© WienTourismus / Christian Stemper
Wiener Staatsoper

Musikalische Leitung: Alexander Soddy
Inszenierung, Bühne und Kostüme: Kirill Serebrennikov

Der Männerbund der Gralsritter ist in die Krise geraten. Denn immer wieder desertieren Ritter in das Gegenreich des Zauberers Klingsor, der vom Kreis der Ritter zuvor zurückgewiesen worden war. Mit Hilfe von verführerischen Frauen, allen voran Kundry, gelingt es diesem, die Ritter zu Fall zu bringen. Sogar Gralskönig Amfortas kann er so zu einem Fehltritt verleiten. Er entwendet ihm seinen heiligen Speer und schlag ihm eine unheilbare Wunde. Dadurch ist Amfortas seine rituelle Pflicht der Gralsenthüllung zur Tortur geworden. Einzig einem reinen Toren ist es bestimmt, den Sündenfall des Gralskönig rückgängig zu machen und seine verheerenden Folgen aufzuheben.

Aktuelle Termine

  • Do. 28. Mär 2024
  • Mo. 01. Apr 2024
  • Mi. 03. Apr 2024