TQW

Miet Warlop

Zuletzt war von Miet Warlop am TQW der Touring-Hit Mystery Magnet zu sehen, eine Art „Disneyland auf Acid“. Für ihre neue Arbeit Ghost Writer and the Broken Hand Break führt uns die Künstlerin in eine geradezu gegenteilige Welt: eine westliche Version von Sufi-Derwischen. Drei Darsteller*innen drehen sich 45 Minuten lang im Kreis – eine Bewegung, die bei Sufi-Zeremonien einen Zustand religiöser Ekstase auslösen soll.

Veranstaltungsort

Tanzquartier Wien im MuseumsQuartier

Halle G
MuseumsQuartier, Museumsplatz 1
1070 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Fr. 23. Okt 2020, 19:30
  • Sa. 24. Okt 2020, 19:30