Foto Innenhof eines modernen Gebäude mit zwei Stockwerken, die mit Außentreppen verbunden sind, Bäume in der Mitte

Balkrishna Doshi

Der indische Architekt, Urbanist und Lehrer Balkrishna Doshi gehört zu den wichtigsten Vertretern einer indischen Moderne, erlangte aber weit darüber hinaus Einfluss und Weltrang. Zentral sind seine visionäre Arbeit im Bereich des kostengünstigen Wohnens und der Stadtplanung sowie sein starkes Engagement für Bildung. Als erster indischer Architekt erhielt er 2018 den renommierten Pritzker-Preis, den „Nobelpreis der Architektur".

In über 60 Jahren hat Balkrishna Doshi eine Vielzahl unterschiedlichster Projekte realisiert, darunter das bekannte Indian Institute of Management in Bangalore, die soziale Wohnsiedlung Aranya oder die von ihm gegründete Architekturschule in Ahmedabad. Nachdem er in den 1950ern mit Größen wie Le Corbusier und Louis Kahn zusammengearbeitet hatte, entwickelte er sein ganz eigenes Vokabular, das moderne Grundsätze mit traditionellen indischen Methoden verbindet.

Die Ausstellung versammelt eine Fülle an Originalmaterialien wie Architekturmodelle, Pläne und Zeichnungen sowie Doshis berühmte, an indische Miniaturen angelehnten Visualisierungen. Aktuelle Fotografien und Filme zeigen das Weiterleben seiner Architekturen.

Veranstaltungsort

Az W – Architekturzentrum Wien Das österreichische Architekturmuseum

MuseumsQuartier, Museumsplatz 1
1070 Wien
Karte

Tickets & Info

Aktuelle Termine

  • Mo. 01. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Di. 02. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Mi. 03. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Do. 04. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Fr. 05. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Sa. 06. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • So. 07. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Di. 09. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Mi. 10. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Do. 11. Jun 2020, 11:00 - 19:00
Alle Daten

Alle Termine

Juni

  • Fr. 12. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Sa. 13. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • So. 14. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Di. 16. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Mi. 17. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Do. 18. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Fr. 19. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Sa. 20. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • So. 21. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Di. 23. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Mi. 24. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Do. 25. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Fr. 26. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • Sa. 27. Jun 2020, 11:00 - 19:00
  • So. 28. Jun 2020, 11:00 - 19:00