Schwarzweiß-Bild mit verschiedenen Köpfen mit Glatze und unterschiedlichen Gesichtsausdrücken

Sammlung Dagmar und Manfred Chobot

Die Albertina freut sich über die Schenkung einer prominenten Kollektion: Die Sammlung Dagmar und Manfred Chobot wird in die Alberina aufgenommen. Die in der Galerie der Basteihalle gezeigte Auswahl ermöglicht einen ersten Einblick in die umfangreiche Schenkung von 800 Werken.

Das Wirken der 1971 gegründeten Galerie Chobot und des Sammlerpaars ist eng mit der zeitgenössischen Kunst Österreichs verbunden. Die Schenkung mit einem Schwerpunkt auf Grafik und Skulptur enthält Werke von Herbert Brandl, Gunter Damisch, Adolf Frohner, Bruno Gironcoli, Alfred Hrdlicka, Florentina Pakosta, Arnulf Rainer, Franz Ringel, Erhard Stöbe, Erwin Wurm und Robert Zeppel-Sperl, Karl Anton Fleck u.v.a.

Veranstaltungsort

Albertina

Albertinaplatz 1
1010 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Mo. 17. Feb 2020, 10:00 - 18:00
  • Di. 18. Feb 2020, 10:00 - 18:00
  • Mi. 19. Feb 2020, 10:00 - 21:00
  • Do. 20. Feb 2020, 10:00 - 18:00
  • Fr. 21. Feb 2020, 10:00 - 21:00
  • Sa. 22. Feb 2020, 10:00 - 18:00
  • So. 23. Feb 2020, 10:00 - 18:00