Sing Along Vienna

Sing Along Vienna 2019

Am 22. November schalten die Innenstadt-Kaufleute gemeinsam und gleichzeitig die romantische Weihnachtsbeleuchtung der Wiener Innenstadt ein. Zwei Einkaufsstraßen werden sogar gänzlich neu illuminiert die Adventszeit erhellen!

Das #SINGALONGVIENNA sorgt gemeinsam mit einem Eröffnungskonzert für den musikalisch-stimmungsvollen Rahmen.


Der feierliche Ablauf der Illumination

- Am 22. November 2019 um Punkt 17 Uhr wird beim „Stock-im-Eisen“ am Stephansdom feierlich der große Knopf gedrückt, der die Innenstadt auf einmal in einen idyllischen Lichtteppich hüllt und aus 100 jugendlichen Kehlen erklingen die schönsten Weihnachtslieder.

- Das bedeutet, dass in allen Einkaufsstraßen der Innenstadt (am Graben, Kohlmarkt, im Palais- und Franziskanerviertel, am Stephansplatz, in der Kärnterstraße, der Rotenturmstraße, der Wollzeile, der Goldschmiedgasse und der Jasomirgottstraße) zeitgleich romantische Weihnachtsstimmung Einzug hält.

- Ab etwa 17.30 Uhr ziehen die drei Chöre (Jugendchor Akademie Wien, Jugendchor der Wiener Chorschule, Kammerchor des Chorus Juventus) separat los, um an insgesamt acht Stationen die festliche Beleuchtung mit feierlichen Stimmen zu untermalen. Drei Wege durch die Innenstadt werden besungen: Graben – Palaisviertel – Kohlmarkt, Kärntnerstraße – Franziskanerplatz, Stephansplatz – Rotenturmstraße – Wollzeile. Überall sind alle Passanten und Passantinnen zum Mitsingen eingeladen

 

Aktuelle Termine

  • Fr. 22. Nov 2019, 17:00