Scala, aussen

Elektra

Inszenierung: Matti Melchinger

Premiere: 3. 12. 2019

Die Mutter hat mit ihrem Geliebten den Vater ermordet und den Thron des toten Agamemnon übernommen. Haushalt und Staat sind nicht unzufrieden den brutalen Kriegerkönig los zu sein. Nur eine will und kann nicht Gras darüber wachsen lassen, kann das Blut nicht übertünchen: Tochter Elektra hofft im Gegensatz zu ihrer Schwester Chrysotemis auf Rache und wünscht ihrer Mutter den Tod. Dabei richtetsich ihre ganze Hoffnung auf die Rückkehr ihres verschollenen Bruders Orest. Als er endlich unerkannt nach Hause kommt, dominiert sie ihn mit ihrer Racheobsession und stürzt die ganze Familie ins Verderben.

 

Veranstaltungsort

Scala

Wiedner Hauptstraße 108
1050 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Di. 03. Dez 2019, 19:45
  • Mi. 04. Dez 2019, 19:45
  • Do. 05. Dez 2019, 19:45
  • Fr. 06. Dez 2019, 19:45
  • Sa. 07. Dez 2019, 19:45
  • Di. 10. Dez 2019, 19:45
  • Mi. 11. Dez 2019, 19:45
  • Do. 12. Dez 2019, 19:45
  • Fr. 13. Dez 2019, 19:45
  • Sa. 14. Dez 2019, 19:45
Alle Daten

Alle Termine

Dezember

  • Di. 17. Dez 2019, 19:45
  • Mi. 18. Dez 2019, 19:45
  • Do. 19. Dez 2019, 19:45
  • Fr. 20. Dez 2019, 19:45
  • Sa. 21. Dez 2019, 19:45