Aldo Giannotti

Aldo Giannottis Augenmerk gilt der Beziehung von Menschen mit ihrer Umgebung sowie der physischen und symbolischen Infrastruktur des sozialen Raums. Für Olympia verwandelt der Künstler den Bildraum 07 in eine Arena für seine großformatigen Wandinterventionen. Giannotti ist ein scharfsinniger und kritischer Beobachter, der seine Ideen mit schwarzem Tintenroller visualisiert. Voller Ironie deckt er Widersprüche sozialer Normen und Verhaltensweisen, des Konformismus und nicht zuletzt sozialer Machtgefüge auf. Im Erkunden privater, kollektiver, nationaler sowie globaler sozialplastischer Konzepte eröffnet Aldo Giannottis Kunst neue Wege der Reflexion, in der auch die Elastizität und Veränderbarkeit des sozialen Raums erfahrbar werden.

Veranstaltungsort

Bildraum 07

Burggasse 7-9
1070 Wien
Karte

Aktuelle Termine

  • Mi. 16. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Do. 17. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Fr. 18. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Di. 22. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Mi. 23. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Do. 24. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Fr. 25. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Di. 29. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Mi. 30. Okt 2019, 13:00 - 18:00
  • Do. 31. Okt 2019, 13:00 - 18:00
Alle Daten

Alle Termine

November

  • Di. 05. Nov 2019, 13:00 - 18:00
  • Mi. 06. Nov 2019, 13:00 - 18:00