Der Reigen - von Bernhard Lang

Musiktheater für fünf Stimmen und 23 Instrumente

Musikalische Leitung Walter Kobéra

Dieses skandalumwitterte Theaterstück führt in einem tanzartigen Reigen zehn Paare vor, die sich für kurzzeitige sexuelle Abenteuer zusammenfinden – ein Sujet, das sich »mit Heiterkeit und in ihrem ewigen Gegensatz zu der sogenannten Sittlichkeit« positioniert, wie es Schnitzlers Geliebte Adele Sandrock formulierte.

 

Aktuelle Termine

  • Di. 12. Nov 2019, 19:30
  • Fr. 15. Nov 2019, 19:30
  • Sa. 16. Nov 2019, 19:30
  • Mo. 18. Nov 2019, 19:30