Letztes Erfreuliches Operntheater

La Boheme

Passend zur Weihnachtszeit präsentiert das L.E.O. die ergreifendste aller Puccini-Opern: die unsterbliche Geschichte der armen Näherin Mimi, des feurigen Poeten Rodolfo und dessen Freunden, dem Maler Marcello, dem Philosophen Colline und der launischen Kurtisane Musetta.
Sie alle scherzen, feiern und leiden auf das Heftigste, so dass hoffentlich seitens des werten Publikums am Schluss kein Wunsch mehr offen bleibt und es weinend beglückt nach Hause wandelt.

Aktuelle Termine

  • Di. 17. Dez 2019, 19:30
  • Fr. 20. Dez 2019, 19:30